Andi´s

Buchtipps

„Hier sind nun endlich die Bücher meiner langjährigen Freunde erhältlich, mit deren Inhalten ich konform gehe.
Dieses Wissen gebe ich auch in meinen Kursen weiter, damit es nicht in Vergessenheit gerät.
Beide Bücher sind nicht im Handel erhältlich,
nur in zwei Verkaufsstellen, bei mir und in Teublitz!"
Worum gehts?

Eine ganz besondere Schusstechnick

89 Seiten

Preis: 16,- Euro zzgl. Versand

Sehen

Lerne mit deinem Intuitiven Auge zu sehen

Mit Fotos

und Illustrationen die dir helfen die Magie zu verstehen.

Thomas Eibl

Über das Buch

„Straight on the line“ von Thomas Eibl

Sinn dieses Buches soll sein, einen Weg aufzuzeigen, der uralt ist, aber in Vergessenheit geraten ist.
In unserer schnelllebigen Zeit, sehnen sich manche Menschen nach etwas Ursprünglichem, dass ihnen innere Ruhe und Entspannung gibt. Andere möchten „Back to the roots“ oder suchen eine Herausforderung beim Wettkampf, dies vereint alle Bogenschützen.

Mit diesem Buch soll ein Eindruck gewonnen werden über das Schießen mit einfachen Bögen, das komplexe intuitive Schießen, dass zugleich so einfach sein kann, wenn man die Gesamtheit betrachtet. Es geht dabei nicht ums Treffen sondern um die Technik und darum das Bogenschießen zu genießen.

Es wird in Bild und Schrift detailliert die „Push & Pull“ Technik von Howard Hill aufgezeigt.
Zudem werden die einzelnen Komponenten, wie das Bogen und Pfeil-Setup, Griffhaltung, Hand-Auge Koordination, Stand, Auszug, Ankerpunkt und das dominante Auge, sowie die Zusammenhänge des Unterbewussten und des Muskelgedächtnisses erklärt.

Der Autor Thomas Eibl ist seit 1990 begeisterter Bogenschütze und hat sich bis heute intensiv mit dem Bogenschießen, Jagen, Materialien und Techniken befasst.
Er stammt aus Teublitz in der Oberpfalz, wo sich 1979 einer der ältesten Jagdbogenvereine gründete. Er erklärt auf seine charmant direkte „Oberpfälzer Art“ das intuitiven Schießen mit dem Bogen.

Preis: 16,- Euro zzgl. Versand

89 Seiten

Hier bestellen
Worum gehts?

Herkunft & Grundlagen
des Bogensports

179 Seiten

Preis: 25,- Euro zzgl. Versand

Sehen

Genau Hinsehen und Lernen

Mit Fotos

und Illustrationen die dir die Geheimnisse erklären.

Rudolf "Ginger" Schmidt

Über das Buch

„Das Schießen mit dem einfachen Bogen“ von Rudolf „Ginger“ Schmidt

Schon von Beginn an, seit seiner Tätigkeit als Bogenbauer, hat er die Wertvorstellungen des traditionellen Bogenschießens weitergegeben, um besonders der Übertechnisierung des Bogensports entgegen zu wirken und die alten Traditionen zu bewahren.

Bei mehreren Aufenthalten in den USA, lernte er einige der bekanntesten „Oldtimer“ der Szene kennen. Diese haben ihm den Geist von „traditional Archery / Bowhunting“ vermittelt.

In dem Buch wird ein Zeitzeugnis über den modernen Bogensport erstellt, von den Anfängen in Amerika mit bekannten Größen wie Arthur Young und Saxton Pope, Ishi, Howard Hill, Fred Bear, usw. bis zum deutschsprachigen Raum.

Er beschreibt weiterhin ausführlich die Grundlagen und Entwicklung des Sports, die Bogenjagd, Jagdbogenturniere, traditionelle Bogentypen, Bogenhölzer, Holzpfeile und Zubehör, Schießzubehör und den Umgang mit dem Bogen.

Der Autor ist gelernter Silberschmied und Werkzeugmacher und schießt seit 1975 mit dem Bogen.
Unter dem Label „Bavarian Longbow“ hat er seit 1981 weit über 1200 traditionelle Bögen in Handarbeit gefertigt.

Preis: 25,- Euro zzgl. Versand
179 Seiten

Hier bestellen